twitter facebook instagram bloglovin tumblr pinterest

Wednesday, February 12, 2014

New Design, New Topics, New Themes

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr seht, habe ich mein Layout etwas verändert. Warum? Ein bisschen, weil mir langweilig war. Aber größtenteils, weil ich etwas an meinem Blog ändern wollte. Wenn ihr bereits öfter auf meinem Blog wart wisst ihr, dass er vorher sehr girly war, und fast alle Posts mit den Themen Fashion und Beauty zu tun hatten. Das will ich ändern. Natürlich werde ich weiter Outfits posten und über Beauty schreiben aber nicht mehr ausschließlich. Das war auch nicht der Grund für die Entstehung dieses Blogs. Es war nie meine Absicht ein reiner Beauty und Fashion Blog zu werden. Ich habe so angefangen um Fuß zu fassen, und werde auch so weitermachen, aber dazu werden mehr Posts kommen, die nicht in die reine Beauty/Fashion Richtung gehen. Musik, Literatur... solche Themen werden von nun an verstärkt auftreten. Außerdem denke ich über ein paar Projekte nach, die aber natürlich noch nicht verrate...

Zwar führe ich diesen Blog (vorher hatte ich ja schon ein paar andere) erst seit Beginn des Jahres, aber in der Zeit habe ich einfach gemerkt, dass "nur" Beauty und Fashion bezogene Themen mich nicht glücklich machen. Ich möchte mit diesem Blog in eine Richtung gehen, die wiederspiegelt, was ich zukünftig in meinem Beruf machen will: Journalismus, mit dem Fokus Entertainment und Kultur, aber wie eben gesagt, Entertainment nicht (nur) auf Fashion bezogen, sondern vor allem auch auf Musik, Literatur und anderes. Und dazu passt, finde ich, ein simples Design wie ich es jetzt habe, besser als ein verspieltes.

Ich hoffe ihr werdet meine Seite weiterhin besuchen, denn wenn alles klappt, werde hier bald wirklich tolle Dinge zu sehen sein. Und wie schon erwähnt, ich höre keineswegs auf, über Beauty und Fashion zu posten; das Spektrum wird lediglich erweitert.

Wie seht ihr das? Seid ihr offen für etwas andere Blogs, oder sind reine Fashion und Beauty Blogs doch eure Liebsten?



------------------------------------------------

6 comments:

  1. Ich finde deine Entscheidung super! :) ♥ Ich könnte auch nicht "nur" über Fashion und Beauty bloggen, auch wenn ich so etwas super gerne lese, finde ich doch, dass solche Blogs, die noch vielfältiger sind, wie deiner es nun auch wird, immernoch am allerinteressantesten sind :)
    Ich werde dich also weiter fleißig besuchen kommen :)

    Liebe Grüße,
    Sophie

    xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    ReplyDelete
  2. Ich finde das super! Ich habe auch keinen reinen Beauty Blog!
    Liebe Grüße Ellen <3
    Sometimes fabulous
    Bei mir findet gerade eine Verlosung statt!

    ReplyDelete
  3. Ich find das Design echt toll, überlege auch zu den Farben weiß, grau, schwarz zu wechseln.. Ist einfach schlichter und passt auch mehr zu mir :)
    Und mir gefällts hier tatsächlich jetzt besser als vorher! Gute Wahl ;)

    Liebste Grüße,
    Tania
    http://amovivorido.blogspot.de/

    ReplyDelete
  4. kann ich sehr gut verstehen, dass das bloggen über beauty & fashion dich nicht ausfüllt, deswegen finde ich es sehr gut, dass du nun auch über andere themen schreiben willst :) und das design finde ich auch toll, sehr schlicht aber stilvoll! <3

    ReplyDelete
  5. Finde ich eine super Idee meine Liebe! :) Ich freue mich schon sehr auf deine neuen Posts und Themen :) Hört sich alles sehr interessant an und ist mal was anderes! Ich werde sie auf jeden Fall lesen :)
    Allerliebste Grüße und einen schönen Donnerstag Abend
    Vanessa :*

    www.cashmerebow.blogspot.de

    ReplyDelete

blogger template