twitter facebook instagram bloglovin tumblr pinterest

Tuesday, March 4, 2014

Springspiration | Food: American Pancakes




Hallo ihr Lieben!

Wenn der Frühling da ist, fällt es uns - oder zumindest mir - meist nicht schwer mehr ganz so schwer, morgens aufzustehen. Man wird von der Sonne oder von dem Zwitschern der Vögel geweckt und man hat generell gute Laune, weil man weiß, dass man nicht gleich erfriert und zurück ins Bett will, wenn man aus dem Haus geht. Aber nichtsdestotrotz ist man auch an einem Frühlingsmorgen in Eile und will etwas Frühstücken, was schnell geht, weswegen man schnell zu einer einfachen Scheibe Graubrot greift.
Ich habe heute ein American Pancake Rezept für euch, für welches man nicht lange braucht, so dass ihr sie auch an einem gestressten, aber schönen Frühlingsmorgen innerhalb von wenigen Minuten zubereiten könnt.

Ihr braucht: 

100g Mehl
80ml Milch
2 Eier
1 Prise Salz
1 Pkt. Vanillezucker  (optional)
2 EL Zucker
Kokosraspeln
gehackte Mandel
Obst
Joghurt
Öl zum braten

1. Alle Zutaten werden in eine Schüssel gegeben und mit dem Mixer vermischt, hierbei wird die Milch langsam hinzugegeben, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Anschließend werden die Kokosraspeln und gehackten Mandeln mit einem Löffel untergerührt (sie können auch zum Schluss erst auf die fertigen Pancakes, aber ich persönlich mag sie lieber im Teig).







2. Anschließend wird der Teig in kleinen Portionen in die Pfanne gegeben und gebraten. Parallel kann das Obst schon geschnitten/geschält werden.


3. Und das war es auch schon. Pancakes, Obst und Joghurt auf einen Teller, nach belieben (und Zeit) dekorieren und genießen. Das alles dauert nicht mehr als zehn Minuten!

Das Rezept reicht für 6 - 8 kleine Pancakes.




Viel Spaß!

13 comments:

  1. Yam yam mit Kokosraspeln und Mandeln kenn ich das noch gar nicht!
    Das werd ich auch mal probieren! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    ReplyDelete
  2. Sieht wirklich gut aus *__* ich liebe solche Rezeptepost, vielleicht magst du ja öfter mal ein Rezept posten?:)
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebste Grüße,
    Lilly <3

    ReplyDelete
  3. uii das schaut richtig richtig lecker aus <33

    ReplyDelete
  4. Das sieht sehr lecker aus! Muss ich auch mal zum Frühtück probieren ;)
    Vielen Dank, für dein Kommentar und für's folgen :)

    Fühl dich gedrückt, Eva <3
    P.s.: Du hast eine neue Leserin mehr ;) bin echt begeistert von dir und deinen Posts!

    ReplyDelete
  5. amerikanische pancakes müssen doch noch dicker sein oder? :) ich liebe liebe liebe sie!

    wir haben endlich die vierte ausgabe unseres magazins namens 'NYC' herausgebracht. besuch uns doch mal und klick dich durch! wir freuen uns auf dich! x
    www.offcolor.de

    ReplyDelete
  6. Oh das sieht so lecker aus, super danke jetzt habe ich schon wieder Hunger! :D
    ♥, Elena
    Sometimes fabulous

    ReplyDelete
  7. Omg.. yummy yummy yummy! Das möchte ich jetzt auch essen :D



    FRÄULEIN FA

    ReplyDelete
  8. Waaas? So groß bist du?
    Wooow ich mag Pancakes und die sehen super aus :D die mache ich mir meistens an einem Sonntag wenn man mit der Familie zusammen am Tisch sitzt sind Pancakes einfach unschlagbar! Und nebenbei noch die Zeitung lesen :DD herrlich

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  9. ich hab gerade deinen Blog entdeckt und ich muss sagen, ich lieeebe ihn!! Ich fürd mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust und mir vielleicht auch folgst, ich bin neu hier! :)

    ReplyDelete
  10. NOMNOM *_* LECKER!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    ReplyDelete
  11. Die sehen traumhaft aus! ♥
    Ich würde mir auch gerne morgens mal Pancakes machen aber bei mir dauert das Ausbacken immer so lange. Ich stehe da echt ewig in der Küche (und außerdem stinke ich danach immer nach Pfannkuchen :D :D), darum mache ich das nur abends bzw wenn ich Urlaub habe oder am Wochenende :)
    Allerliebste Grüße
    Vanessa

    www.cashmerebow.blogspot.de

    ReplyDelete
  12. WOW dein Blog ist unglaublich! Die Pancakes sehen super lecker aus und haben bestimmt noch 2x besser geschmeckt <3
    Du hast wundervolle Bilder. bin gerade sehr glücklich, dass ich auf deinen Blog gestolpert bin und freue mich, wenn ich demnächst mehr von dir lesen kann <3
    würde mich supiiii dupiiii dolle freuen, wenn du vielleicht mal bei mir vorbei schauen würdest <3
    Love, xoxo
    Franschka
    http://franschka.blogspot.de/

    ReplyDelete

blogger template